12. April 2017

Ein Gewinn beim Schrottwichteln gut genutzt

Ein Geschenk vom Schrottwichteln habe ich sinnvoll verwendet und ein Kissen genäht.
 
Ein Geschirrtuch aus dem Jahre 1977 habe ich mit einem alten Farbemix Schätzen verarbeitet.
 


Mein Nähzimmer erstrahlt in neuem Glanz





Ohne Worte


Anchor Girl Nr. 2 aus "Jetzt näh´ ich für mich" von Miou Miou

 
Ich liebe diesen Schnitt
 
Anchor Girl aus dem Nähbuch
 
"Jetzt näh´ ich für mich"
 
von Miou Miou
 
Es sitzt einfach perfekt!!!
 
 




Betonarbeiten

Wir haben Beton zu Lampen, Schalen, Schüsseln, Teelichthaltern, Blumentöpfen aus Plastikschüsseln und Handtüchern verarbeitet.

Außerdem haben wir Betonhäuser aus Saftschachteln und Pappe gemacht. In einige kann man Kerzen stellen. 75 kg Beton haben wir verarbeitet!







 

21. März 2017

Trägerkleid L O R E E N A ist endlich da'!!

Hallo!

Aus einer wunderbaren Zusammenarbeit zwischen Trimalo und MiouMiou ist das Trägerkleid Loreena entstanden.

Das süsse Trägerkleid lässt sich in ganz vielen Varianten nähen, es eigent sich super gut um Reste zu verwerten und um mal kleine Stückchen von Stoffraritäten zu vernähen. Es gibt eine Variante mit vielen Rüschen, eine ganz einfache. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Die Passform ist wie bei allen Schnitten von MiouMiou einfach perfekt! Das Kleid sitzt locker für die warmen Tage und sieht auch super aus zu Hose/Leggins und Langarmshirt. 
Hier seht ihr meinen Beitrag zum Probenähen.











Anchor Girl aus dem Nähbuch "Jetzt näh´ ich für mich"

Hallo!

Da ich bisher nur einen Pullover aus dem tollen Nähbuch 

"Jetzt näh´ ich für mich" 


genäht habe, probiere ich jetzt andere Schnitte aus. 

Mein erstes Exemplar von Anchor Girl ist fertig geworden und ich bin, wie immer bei Schnitten von MiouMiou begeistert, wie gut es sitzt! 

Die Ärmel habe ich 2 farbig genäht. Ich wollte etwas mehr Farbe haben.












 

7. März 2017

Jetzt näh´ ich für mich ...

 Jerseyshirts nach den Schnittmustern von MiouMiou Das Nähbuch ist Anfang der Woche erschienen und ich hatte die große Ehre, vorab ein Muster zu Nähen und heute darf ich euch endlich meinen Pullover zeigen.

Ich habe Feathers and Dreams aus Strickjersey genäht. Die Passform der Schnitte ist perfekt, die Kleidung sitzt und passt. Das Nähbuch beinhaltet nicht nur Jerseyschnitte für euch, sondern auch den einen oder anderen Kinderschnitt, vielleicht für einen süßen Partnerlook mit euren Kindern?  

Das Buch könnt ihr in jeder Buchhandlung kaufen und auch hier bestellen. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nähen und tragen eurer Lieblingsshirts 








Feathers and Dreams

genäht aus Strickjersey











Viele Grüße
Tanja